DIE PRAXIS

Blumenstraße 5

30159 Hannover

info@hannover-hypnose.org

Tel: 0511 - 727 833 47

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 10.00 - 18.00

Wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt

Bus 121, Haltestelle Lavesstr.

KONTAKT

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

© 2019 by Alexander Seiler #HannoverHypnose. Hypnosepraxis   Impressum/ Datenschutz

TRAUMA THERAPIE

EFFEKTIV GEGEN TRAUMATA VORGEHEN!

Wieder Sicherheit gewinnen mit einer Traumatherapie in Hannover

Ereignisse, die zu einem Zustand intensiver Hilflosigkeit führen und nicht aus eigener Kraft bewältigt werden können, bedeuten einen Wendepunkt für die Betroffenen. Werden die körperlichen und seelischen Folgen der erfahrenen Belastungen nicht behandelt, wird das Trauma häufig bewusst und unterbewusst zum Mittelpunkt des Lebens.

Auch nach Jahren „erfolgreicher“ Verdrängung können Erinnerungen an traumatische Erlebnisse Betroffene noch mit voller Wucht treffen. Eine Traumatherapie in Hannover unterstützt dabei, charakteristische Folgen wie Alpträume, Ängste und Depressionen in Hannover erfolgreich zu behandeln.

Gewinnen Sie mit der Traumatherapie in Hannover von Alexander Seiler wieder an Lebensqualität!

Sanfte Behandlungsmethoden in der Traumatherapie in Hannover für nachhaltige Besserung

Ob und wie intensiv jemand durch ein einmaliges oder wiederholtes Ereignis traumatisiert wird, ist nicht abhängig von dem Ereignis selbst, sondern von dem inneren Erlebnis des Betroffenen. So kann ein für Außenstehende relativ harmlos erscheinender Unfall für Betroffene derart gravierend empfunden werden, dass eine therapeutische Behandlung notwendig wird. Eine professionelle Traumatherapie in Hannover durch Alexander Seiler schafft hier Abhilfe.

Manchmal ist die auslösende Ursache für das Trauma den Betroffenen gar nicht bewusst. Der Grund für den Beginn der Traumatherapie können hier etwa die Symptome wie emotionale Taubheit oder Depressionen sein. Welche Ursache auch immer dem Trauma zugrunde liegt, Alexander Seiler behandelt Dich mit sanften und erwiesenermaßen wirksamen Methoden:

 

  • Traumatherapie in Hannover mittels Hypnose: Das Wichtigste zuerst: Du bist während der Hypnose in Hannover nicht hilflos oder ausgeliefert. Bei medizinischer Hypnose befindest Du Dich Trance, Außenreize werden als unwichtiger empfunden. In diesem entspannten Zustand werden die traumatischen Erfahrungen neu strukturiert und organisiert, wodurch das Erlebnis zu einer bloßen Erinnerung wird, die keine negativen Reaktionen und Emotionen mehr auslöst.
    Das Juwel der Hypnosebehandlung ist die Hypnose-Analyse. Hier findet Alexander Seiler, ohne dass es einer bewussten Erinnerung des Patienten bedarf, die tatsächlichen Ursachen des Problems.

  • Traumatherapie nach dem Yager-Code: Ist Hypnose aufgrund von Aufregung oder innerer Abwehr nicht möglich, ist der Yager-Code eine bewährte Variante der Traumatherapie. In Hannover praktiziert Alexander Seiler diese nach Dr. Edwin Yager benannte Methode zur Neukonditionierung. Die vergangene Problemursache wird aus der gegenwärtigen Perspektive betrachtet und neu bewertet. So werden bisherige Muster und Konditionierungen durch- und aufgebrochen – ohne die Gefahr einer Retraumatisierung, denn diese Methode arbeitet ohne Bilder.
     

Erfahrungsgemäß ist eine erfolgreiche Traumatherapie in Hannover bereits mit 1- 3 Sitzungen möglich.

Die Basis der Traumatherapie in Hannover bei Alexander Seiler: Vertrauen

Gerade Betroffenen von traumatischen Erlebnissen fällt es erfahrungsgemäß schwer, Vertrauen aufzubauen. Am Anfang der Traumatherapie in Hannover bei Alexander Seiler steht ein intensives Vorgespräch. Dabei werden alle offenen Fragen sowie Ziele und Erwartungen geklärt. Dazu gehören auch ausführliche Informationen über die Behandlungsmethode – es geschieht nichts ohne Deine Zustimmung.

Bei Fragen kontaktiere mich oder buche Deinen Ersttermin. Die Traumatherapie in Hannover sowie andere Leistungen kannst Du über meine Online-Anmeldung direkt buchen - gemeinsam arbeiten wir an einer besseren Lebensqualität für Dich!