DIE PRAXIS

Blumenstraße 5

30159 Hannover

info@hannover-hypnose.org

Tel: 0511 - 727 833 47

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 10.00 - 18.00

Wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt

Bus 121, Haltestelle Lavesstr.

KONTAKT

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

© 2019 by Alexander Seiler #HannoverHypnose. Hypnosepraxis   Impressum/ Datenschutz

SELBSTLIEBE

NICHT GELD MACHT FREI; NUR SELBSTLIEBE KANN DAS!

Sich selbst lieben hat für viele Menschen einen schlechten Beigeschmack. Das ist ungerechtfertigt. Sich selbst mögen hat viele Vorteile - für einen selbst und die anderen.

Die meisten von uns sehnen sich danach, von anderen Menschen gemocht und geliebt zu werden.

Ja, wir verwenden sogar sehr viel Zeit und Energie darauf, Dinge zu tun, um die Zuwendung, Anerkennung und Liebe anderer zu bekommen.

Manche Menschen geben sich, ihre Meinung und ihre Wünsche sogar ganz auf, nur um von anderen Menschen geliebt und anerkannt zu werden.

Wir sind auch davon überzeugt, dass es anderen Menschen gut tut, von uns geliebt zu werden. 

Vielleicht nutzen wir unsere Liebe sogar, um andere für ihr Wohlverhalten zu belohnen, bzw. entziehen ihnen unsere Liebe, wenn sie sich nicht entsprechend unserer Erwartungen verhalten.

Wenn es jedoch um die Selbstliebe geht, dann haben wir viele Vorbehalte. So sehr wir uns wünschen, von anderen geliebt und gemocht zu werden, so schwer tun wir uns, uns selbst zu lieben.

Vielleicht glauben wir, uns erst lieben und annehmen zu können, wenn wir unsere persönlichen Fehler und Schwächen ausgemerzt haben und perfekt sind.

Vielleicht verwechseln wir Selbstliebe auch mit Egoismus, Narzissmus und Überheblichkeit.​

Dann wehren wir uns gegen die Selbstliebe, weil wir nicht für egoistisch und selbstsüchtig gehalten werden wollen.

Was auch immer die Gründe sind, dass wir uns selbst nicht lieben, uns entgeht durch unseren Mangel an Selbstliebe und Selbstachtung vieles.

Selbstliebe beeinflusst nämlich unser Leben und das unserer Mitmenschen sehr positiv. (Ganz im Gegenteil zum Egoismus oder dem Narzissmus)

Schauen wir uns einige positive Auswirkungen von Selbstliebe an.

  1. Selbstliebe gibt uns Selbstvertrauen und innere Stärke.

  2. Wenn wir uns selbst lieben, dann sind wir von der Zuneigung unserer Mitmenschen nicht mehr so abhängig. 

  3. Wir haben keine Angst, die Anerkennung der anderen zu verlieren und können deshalb das tun und sagen, was wir für richtig halten. 

  4. Es fällt uns leicht, auf andere zuzugehen und Kontakte zu knüpfen, weil wir keine Angst haben, auf Ablehnung zu stoßen.

  5. Wir können uns und anderen gegenüber ehrlich und aufrichtig sein. Wir können Komplimente annehmen.

  6. Wenn wir uns selbst lieben, dann sind wir attraktiv für andere.

  7. Unsere Mitmenschen sind gerne mit uns zusammen, da wir ausgeglichen sind und eine positive und offene Ausstrahlung haben.

  8. Weil wir uns nicht verbiegen und nicht um die Liebe der anderen betteln müssen, erleben andere uns als starke Persönlichkeit und begegnen uns mit Respekt.

  9. Wir sind emotional stabiler, wenn wir uns lieben.

  10. Wenn wir uns selbst lieben, dann fordern wir von anderen nicht, dass sie uns Zuwendung und Anerkennung geben. Wir genießen die Anerkennung anderer, sind jedoch nicht von ihr abhängig.

Gewinne an Lebensqualität – mit Alexander Seiler. Selbstliebe - Mangel - in Hannover erfolgreich behandeln lassen.